Zeichen setzen

Die Bänke der ersten Bankbautage setzen nun ein sichtbares Zeichen in Aachen Nord und warten darauf, „besetzt“ zu werden. Die Reaktionen sind ganz unterschiedlich, von „Super, wir haben heute unser erstes Bierchen auf euren tollen Bänken getrunken“ über einen Facebookbeitrag „Ich habe heute eine von euren Bänken in meiner Straße entdeckt, super Idee!“ bis hin zu „Meine Kinder wollen jetzt auch so eine Bank bauen“. Deutlich wird, dass die Bänke wahrgenommen und angenommen werden. Eine Bank musste umziehen, denn sie wurde mit Edding beschmiert und umgeschmissen, was wir schade finden. Spannend finden wir, dass jede Bank eine Geschichte erzählt, von ihrem Erbauer und von ihrem Aufstellungsort, so wie auch die von Nina Julia Sievert.

IMG_3439 2013-05-03 19.55.24 941810_10151594196026118_23770540_nIMG_3427

About lieselund

Produktdesignerin aus der Designmetropole Aachen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: